Frisur: geschneckter schräger Holländer

Standard

…wir Langhaars haben schon eine merkwürdige Geheimsprache ^^

Ein „geschneckter schräger Holländer“ ist ein Holländischer Zopf, der schräg am Kopf herunter geflochten wurde und dann zu einer Schnecke aufgesteckt.

Da ich seit ewigen Zeiten mal wieder etwas auf meinen Kopf gebaut habe, was den Namen „Frisur“ wirklich verdient, wollte ich euch das nicht vorenthalten 😉

Gehalten wird das ganze von selbstgemachten Haarnadeln (Artikel dazu kommt ist hier zu finden), einem Scroo und zwei U-Nadeln.

8776427041_393b0f4e62_z

Das hier war der erste Versuch, beim zweiten habe ich die beiden großen Nadeln beide nach oben gesteckt. Sieht zwar nicht ganz so schön aus, aber statisch war das nicht anders zu machen. Die halten schließlich einen Großteil des Gewichts und halten am oberen Ende der Schnecke einfach am besten der Schwerkraft stand.

Advertisements

Eine Antwort »

  1. Pingback: gebastelt: Haarnadeln/-miniforken | die Handmaid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s