Mittelalter, stoffliches, Uncategorized, Unterwegs

Stillkleidung – nursing dress

Wie ihr vielleicht bei Facebook schon mitbekommen habt, gibt es eine große Neuerung in meinem Leben: Seit Januar bin ich Mutter eines wunderbaren kleinen Sohnes! Das stellt nicht nur meinen Alltag und mein "ziviles" Leben ordentlich auf den Kopf, sondern ich muss mir auch für das Hobby ein paar neue Lösungen einfallen lassen. Neben Babykleidung… Weiterlesen Stillkleidung – nursing dress

Mittelalter, stoffliches

Lady in red…

...ist zwar keine wirkliche Lady, sondern die Magd eines Adligen im Sonntagsstaat, aber schön ist mein neues rotes Kleid trotzdem! 🙂 ...is not actually a Lady but a nobleman's maidservant in her sunday best, but still my new red dress is soooo beautiful! Vor über einem Jahr habe ich das Rauchen aufgegeben! Eine App, die… Weiterlesen Lady in red…

Alles auf Anfang, Mittelalter, Uncategorized

So rum wird ein Schuh draus! Erste Versuche in der Schusterei

Man sagt ja, "Schuster, bleib bei deinem Leisten", also: Mensch, bleib bei dem, was du kannst. Das fand ich irgendwie noch nie überzeugend und so habe ich mich im Rahmen meiner Mittelalterdarstellung mal dem ganz wörtlichen Leisten zugewandt und mich in der Herstellung von Schuhen versucht. First attempt on shoe-making! In Germany we have a… Weiterlesen So rum wird ein Schuh draus! Erste Versuche in der Schusterei

Mittelalter, stoffliches

Der Handmaid neue Kleider: Sommercotta!

Es wurde langsam Zeit. Mein grünes Schlupfärmelkleid ist zwar immer noch gerne im Gebrauch und inbesondere bei Schmuddelwetter oder -arbeiten unverzichtbar, aber es ist auch sehr warm. Die "leichte Wolle" von Naturtuche hat dann doch immerhin 507g/m² . It was time for something new. I still love my green dress and wear it a lot,… Weiterlesen Der Handmaid neue Kleider: Sommercotta!

Mittelalter, Unterwegs

Mein erstes Lager! Die Handmaid beim Heerbann 2015

Bisher war meine ganze Mittelalter-Bastelei ja nur für mich. Ich wollte mich ausprobieren, hatte Spaß an der Recherche und am Nähen und der Weg war das Ziel. Doch nun bekam ich die Gelegenheit, meine Gewandung und Ausrüstung in der Praxis auszuprobieren. Im brandenburgischen Schenkendorf findet schon seit einigen Jahren der Heerbann statt. Ursprünglich als Trainingswochenende… Weiterlesen Mein erstes Lager! Die Handmaid beim Heerbann 2015

Alles auf Anfang, Mittelalter, stoffliches, Unterwegs, Wolliges

Gewandungs-Fotoshooting im Märkischen Museum

Hier kommt er nun endlich! Der ultimative "Meine-Gewandung-ist-fertig-und-ich-hab-tolle-Fotos-davon"-Blogeintrag! Auf ihrem FoodBlog, dem "Magischen Kessel" habe ich schon immer die wirklich guten Fotos bewundert und darum meine Spinn-, Futter- und Mittelalter-Freundin Shermin dazu verdonnert, mich in mittelalterlicher Kulisse zu fotografieren. Obwohl sie sich nicht wirklich als Portrait-Fotografin sieht (Zitat: "Ob das was wird? Du bist zwar… Weiterlesen Gewandungs-Fotoshooting im Märkischen Museum

Mittelalter, stoffliches

Sneak peek: Gewandung! ;-)

Eigentlich wollte ich ja warten, bis eine sehr liebe Freundin richtige schicke und bloggenswerte Fotos von mir gemacht hat, aber da meine Gewandung endlich so was wie fertig ist, will ich euch einen kleinen Vorgeschmack nicht vorenthalten! Zu sehen sind: - Cotte aus Wollstoff ('Birkendunkelgrüne Wolle'  von http://www.naturtuche.de ) mit Schlupfärmeln, - kleiner Fürspan aus… Weiterlesen Sneak peek: Gewandung! 😉

Mittelalter, stoffliches, Uncategorized

Strumpfmode à la Hochgotik

Mit Erschrecken musste ich bei meiner Recherche für meine Mittelalter-Gewandung feststellen, dass das Stricken für meinen Darstellungszeitraum als Handarbeitstechnik nicht wirklich belegbar ist. Handschuhe, Strümpfe, Mützen und ähnliches wurden wohl eher mit der Technik des Nadelbindens hergestellt. Meine Idee, Strümpfe und Socken für die Gewandung zu stricken war also damit erst mal gestorben. Als ich… Weiterlesen Strumpfmode à la Hochgotik

Mittelalter, stoffliches

Kopfputz!

Meine erste Mittelaltergewandung geht langsam aber sicher ihrer Vollendung entgegen! Ok, das war gelogen. So ein Projekt ist nie wirklich beendet und eine Gewandung nie wirklich vollendet, soviel habe ich über dieses Hobby mittlerweile gelernt 😉 Aber mittlerweile habe ich fast alle Teile beisammen, die frau braucht, um für's beginnende 14. Jhd vernünftig angezogen zu… Weiterlesen Kopfputz!

Alles auf Anfang, Mittelalter

Auch im Mittelalter braucht frau: Schuhe!

Nein, hier kommt jetzt kein klassisches Auswalzen von "Frauen lieben Schuhe"-Rollenklischees. Ganz im Gegenteil: ich hasse Schuhekaufen. Ehrlich. Ich habe Schuhgröße 42 und ziemlich marode Knie. Mal eben ein paar ßüße Trittchen shoppen war also noch nie so wirklich meins. Aber: Irgendwas anne Füße braucht's ja trotzdem. Und das gilt nicht nur für moderne Zeiten… Weiterlesen Auch im Mittelalter braucht frau: Schuhe!